HERZLICH WILLKOMMEN IN DER FACHKLINIK ALPENLAND IN BAD AIBLING BEI ROSENHEIM!

EINE DER MODERNSTEN SUCHTKLINIKEN DEUTSCHLANDS Die Fachklinik Alpenland in Bad Aibling

In unserem hellen Neubau in Bad Aibling verwirklichen wir ein modernes Behandlungskonzept für bis zu 86 Menschen mit stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen (Alkohol, Medikamente, illegale Drogen). Ein hochqualifiziertes, erfahrenes Therapeuten- und Ärzteteam begleitet Sie auf Ihrem Weg in ein suchtmittelfreies, selbstbestimmtes Leben. Unser Klinikkomplex verfügt über 66 großzügige Einbett- sowie zehn Doppel- bzw. behindertengerechte Zimmer mit je einem eigenem Bad (Dusche und WC). Außerdem bietet die Fachklinik großzügige Gruppen- und Therapieräume, eine Sporthalle, Werkstätten und Aufenthaltsbereiche. Unsere Fachklinik Alpenland hat die volle Unterstützung aller Rentenversicherungsträger sowie der gesetzlichen Krankenkassen und überörtlichen Sozialhilfeträger.

SIE HABEN FRAGEN ZUR AUFNAHME?

Gerne steht Ihnen unser Aufnahmeteam zur Verfügung.

+49 8061 28142-120

Kommen Sie in unser Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich jetzt

Einladung zum Herbstfest

Freitag, 13. September von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Anmeldungen bitte bis zum 30.08.2023 - mehr Infos HIER

 

Sie wollen mehr erfahren?

Sie wollen mehr über die Fachklinik Alpenland erfahren?

Flyer als Download

Sie haben allgemeine Fragen?

Unsere Verwaltung freut sich auf Ihren Anruf!

+49 8061 28142-110

FREIE PLÄTZE

Sie interessieren sich für einen Therapieplatz in unserer Fachklinik?

Anfrage für einen Therapieplatz

MULTIMODALES UND VIELFÄLTIGES BEHANDLUNGSSPEKTRUM in der Fachklinik Alpenland

Das Behandlungs- und Therapiespektrum der Fachklinik Alpenland ist multimodal und äußerst vielfältig. Im Mittelpunkt der Rehabilitation stehen Sie mit Ihren individuellen Stärken, Fähigkeiten und Kompetenzen. Wir entwickeln mit Ihnen die schrittweise Umsetzung realistischer Ziele, die Sie aus der Sucht herausführen sollen.

Unsere Zielgruppen
  • Erwachsene Abhängigkeitskranke (Alkohol, Medikamente, illegale Drogen)
  • Abhängige mit Doppeldiagnosen und Begleiterkrankungen
  • Suchtmittelabhängige Erwachsene mit einer Therapieauflage
  • Möglichkeit einer anfänglich substitutionsgestützten Behandlung
Unsere Behandlungsziele
  • Körperliche Gesundung
  • Wiedereingliederung in das Erwerbsleben
  • Förderung der Abstinenzmotivation
  • Soziale Wiedereingliederung
  • Stärkung des Selbstwertes
  • Regelung von Finanzen und Umgang mit Behörden
  • Aufbau von sinnvollem Freizeitverhalten
  • Verbesserung der Paarbeziehung
Aufenthalt in einer der schönsten Gegenden im bayerischen Voralpengebiet
  • Behandlungsangebot mit verstärkter Ausrichtung auf Sport, Rekreation und Erlebnispädagogik (z.B. Raften, Canyoning, Bouldern)
  • Nähe zu zahlreichen Freizeit-, Kultur- und Erholungsmöglichkeiten
Unsere Besonderheiten
  • eine der modernsten Suchtkliniken Deutschlands
  • individuelle Behandlung
  • Behandlungsangebot mit verstärkter Ausrichtung auf Sport, Rekreation und Erlebnispädagogik
  • viele Einzelzimmer
  • Abholservice
  • Möglichkeit der substitutionsgestützten Behandlung (zu den Voraussetzungen s.a. Anmeldung und Aufnahme)
  • Tiergestützte Therapie
  • über 25-jährige Erfahrung in der Suchthilfe
Neuigkeiten aus der Fachklinik Alpenland in Bad Aibling Aktuelle Meldungen
Einladung zum Herbstfest

Freitag, 13. September von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Freuen Sie sich auf ein…

#ordentlicher Messeauftritt

Premiere: Zum ersten Mal präsentierten sich die Ordenswerke des Deutschen Ordens…

Brandschutzübung

In der Fachklinik Alpenland gab es eine praktische Feuerlöschübung, die der…

Die Fachklinik Alpenland in Bad Aibling ist zertifiziert nach DO-QUA.R. Das Zertifikat ist gültig bis: 17.07.2024

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.